Materialpflegetag 2014

Seit 8 Uhr stand unser Vorstand bereits in der Küche und bereitete das Frühstsück vor, mit dem der Materialpflegetag um 9 Uhr startete.

Danach wurden die Leiter auf die einzelnen Aufgaben verteilt, denn all unser Material musste gepflegt und auf Vollständigkeit geprüft werden. Zudem mussten der Pfadiraum, die Krypta und der Abstellraum dringend aufgeräumt werden.

Nach mehreren Stunden harter Arbeit gab es eine kurze Mittagspause mit belegten Brötchen und Gemüse.

Danach gingen alle wieder an ihre Aufgaben: einige bauten weiterhin alle Zelte auf und prüften diese auf Vollständigkeit, andere prüften unsere Planen, wieder andere protokollierten unsere Bücher und Spiele.

Gegen 18 Uhr war dann alles geprüft, gepflegt, makiert und aufgeräumt, sodass wir den abend gemeinsam beim Grillen ausklingen lassen konnten.


Startseite Back To Top